Glücklicherweise haben Frauen in den letzten Jahren in den Bereichen Bildung, Er…


Glücklicherweise haben Frauen in den letzten Jahren in den Bereichen Bildung, Erwerbstätigkeit und Einkommen aufgeholt. Obwohl Sie in einigen Bereichen noch deutlich hinterherhinken wie bei der Absicherung im Alter oder bei der Besetzung von Führungspositionen. Allerdings führen wir Frauen im Bereich der Bildung und holen auch bei der Lohnlücke auf. Wir sind auf dem Weg!

Für die wichtigen Aufgaben und Weichenstellungen für Jung und Alt wünschen wir der neuen Familienministerin stets motivierte Mitarbeiter und ein gutes Händchen. Herzlichen Glückwunsch an die neue Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, die gleichzeitig auch unsere Landesvorsitzende der Frauenunion ist, an unsere Ulrike Scharf, MdL!

#frauenpolitik #barbaregitz #UlrikeScharf #FrauenUnion



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Sie auch interessieren...