Bildung, Kultur und Sport: Meine Themen

Mit meiner Politik stehe ich für eine lebenswerte, saubere und sichere Stadt Nürnberg.
Seit 1996 vertrete ich die Anliegen der Bürger im Nürnberger Stadtrat.

Ich wohne im Nürnberger Norden im schönen Ziegelstein. Die Themen des Stadtteils liegen mir am Herzen, denn ich sage: Politik beginnt vor der Haustür. Aktuell beschäftigen uns unter anderem:

  • Die Parksituation am Marienbergpark
  • Die Nordbanbindung für den Nürnberger Flughafen.

Meine aktuellen Themen im Nürnberger Stadtrat:

  • Sport ist aktiver Gesundheitsschutz. Dafür brauchen wir ausreichend Sportflächen. Junge Erwachsene sollen den Freiwilligendienst verstärkt im Sportverein oder im Sportverband absolvieren können. Interessiert verfolge ich die Bestrebungen hinsichtlich der gemeinsamen Verwaltung der Ziegelsteiner und Buchenbühler Sportvereine. Ich halte diese für zukunftsweisend.
  • Potenziale von Schule und Sport nutzen: Künftig gehört zum Schulreferat auch der Sportservice. Sportvereine sollen mit Hilfe des Kooperationsmodells „Sport nach 1“, sportliche Erziehung und Talente fördern. Das heißt Körperbewusstsein ebenso wie Gemeinschaft, Fairness und Anerkennung erleben lassen.
  • Bildung – Investition in die Zukunft: Wir brauchen mehr Ganztagesschulen, um Familie und Beruf besser zu vereinbaren. Bildung ist der einzige Rohstoff, den wir in Deutschland haben. Deshalb brauchen wir modern ausgestattete Schulen und gute Lehrkräfte und Erzieher. Sport und Musik sind wichtig für die Persönlichkeitsentwicklung. Deshalb müssen wir in Bildung investieren. Damit die Zukunft gesichert ist.

Wer mich kennt, der weiß: Ich will konkrete Politik für den Bürger gestalten. Gerne bin ich Ansprechpartnerin vor Ort für die Belange der Bürger von vernünftigen Verkehrskonzepten bis hin zu Kultur für Jedermann.